Diese Seite beschreibt einige meiner interessantesten Zusammentreffen mit bekannten Personen. Für eine komplette Auflistung meiner Erfahrungen siehe “Referenzen” und auch die Seite über “TV-Auftrittte“.

Marc Okrand

Die Anzahl meiner Treffen mit dem Erfinder der klingonischen Sprache kann nicht mehr in Zahlen ausgedrückt werden. Wir haben einen regelmäßigen Kontakt und tauschen uns auch regelmäßig außerhalb von Klingonen-bezogenen Veranstaltungen intensiv aus.

selfie_marcokrand

Kaya Yanar

In der TV-Sendung “Guckst Du?! – Kayas große Kinoshow” traf ich Backstage nicht nur auf den Moderator Kaya Yanar, sondern konnte mich gemütlich mit Bülent Ceylan und Henning Baum unterhalten. In der eigentlichen Sendung konnte ich ihnen dann ein wenig Klingonisch beibringen.

selfie_kayayanar

Bülent Ceylan

Vor Kaya Yanars Show (siehe oben) konnte ich mich gemütlich mit Bülent Ceylan unterhalten.

selfie_buelentceylan

Die Discovery-Crew

Während der Promo-Aktion in London im November 2017, zu der ich eingeladen wurde, hatte ich die Gelegenheit, einige der Schauspieler von Discovery zu treffen, und zwar Jason Isaacs, Sonequa Martin-Green, Shazad Latif und den Produzenten Aaron Harberts. Da die Serie zu jenem Zeitpunkt noch nicht komplett gesendet worden war, konnte ich mit ihnen leider nicht über Einzelheiten sprechen, denn die Schauspieler konnten auch nicht wissen, dass ich berechtigt war, Details der Serie zu kennen, die sonst noch niemand wusste. Durch meinen besonderen Status als Übersetzer der klingonischen Untertitel ermöglichte mir jedoch der Vertreter von Netflix dieses einmalige Foto zu machen, das mich noch sehr gut an diese faszinierende Zeit erinnert.

selfie_discovery

Oliver Kalkofe

Während der Promo-Aktion für Netflix in London im November 2017 wurde ich beauftragt, Oliver Kalkofe ein paar Sätze auf Klingonisch beizubringen, die er anschließend während seines Interviews mit den Schauspeielern benutzen konnte.

selfie_oliverkalkofe

Oliver Pocher

Für das Promi-Special der Quiz-Sendung “5 Gegen Jauch” wurde ich im März 2017 als Experte eingeladen, um eine der Quizfragen aufzulösen. Dabei durfte ich dem Moderator Oliver Pocher spontan einige interessante Sätze übersetzen.

Lena Liebkind

Als Vorbereitung für ihre Teilnahme bei der Miss Klingon Wahl 2017 durfte ich der aufsteigenden Comidienne Lena Liebkind ein wenig Klingonisch beibringen.

selfie_lenaliebkind

Stefan Raab

Seinen ersten großen TV-Auftritt erreichte Litaer durch die Einladung zu Stefan Raabs Unterhaltungsssendung “TV total” im Februar 2013. Dabei konnte er Raabs anfänglicher Skepsis geschickt entgegentreten und konnte ihn schnell davon überzeugen, dass Klingonisch mehr als eine simple Spielerei für Nerds ist. Durch sein scheinbar großes Interesse überzog Stefan Raab die geplante Sendezeit, sodass das Gespräch bis in den Abspann hineinlief.

raab2

John G. Hertzler

Während der FedCon 2012 führte Litaer mehrere Interviews mit Besuchern und Gästen und hatte dabei die Gelegenheit, ein langes Gespärch mit Martok-Darsteller J.G. Hertzler zu führen.

Gowron und Martok

Während lorem ipsum dolores quantudm. algen haben große kontn das nicht man hat. Bräuchte man aber hat nicht mich neinen Abeglauben. lorem